Rhön-Grabfeld
krempelt die
#ärmelhoch
Für die corona-schutzimpfung

 

Impfzentrum Rhön-Grabfeld schließt zum 23. Dezember 2022

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Impfwillige,

vielen Dank für Ihren Besuch auf der Website unseres Impfzentrums. Das Impfzentrum Rhön-Grabfeld hat seinen Betrieb zum 23. Dezember 2022 eingestellt. Für Ihre bisherige Impfbereitschaft möchten wir Ihnen ein herzliches Dankeschön sagen! Durch Ihren persönlichen Mut und Ihre Entscheidung zur Corona-Schutzimpfung haben Sie einen großen und wichtigen Beitrag zur Pandemiebekämpfung geleistet.

Auch deshalb ist unser Alltag, zumindest was die Corona-Pandemie betrifft, heute wieder ein nahezu normaler, wie wir Ihn vor Corona gekannt haben.

Zukünftig geht die Aufgabe der Schutzimpfungen in die medizinische Regelversorgung über. Bitte wenden Sie sich daher für eine Impfung zunächst an Ihre Hausärztin oder Ihren Hausarzt. Außerdem bieten ebenso einzelne Apotheken die Corona-Schutzimpfung an.

Sollten Sie Fragen zu einer Schutzimpfung haben, die im Impfzentrum Rhön-Grabfeld durchgeführt wurde, wenden Sie sich bitte an das Gesundheitsamt Rhön-Grabfeld. Dieses erreichen Sie unter der Telefonnummer 09771 94-560.

Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit. Bleiben Sie weiterhin gesund! Auf Wiedersehen.